Camino de la Costa 03: Von Irun nach Ulia (24 km)

9. September 2018. Auf den ersten Metern der Etappe pflasterten Alkoholleichen unseren Weg. Wir trafen das Paar der Stählernen auf dem Berg Jaizkibel, Pasaia war „pretty in pink“ und der Camino forderte den ersten Tribut.

Camino de la Costa 02: Anreise nach Irun

8. September 2018. Über 1000 Kilometer quer durch Frankreich gefahren. Statt Eulen nach Athen trugen wir unfreiwillig ein Baguette nach Paris. Von der französischen Polizei wurden wir zuvor gleich an der Grenze als Pilgerer anerkannt.

Camino de la Costa 01: Motivation

Wie kommt man eigentlich dazu, mit einem tschechischen Atheisten über 1000 Kilometer ins Baskenland zu fahren, um dann hunderte Kilometer durch Nordspanien zu pilgern?

Heimat

Ist das noch meine Heimat? Wird das jemals meine Heimat? Können wir eine gemeinsame Heimat finden?

Los, Leute, looos

Bericht über eine von der EU mit dem Erasmus-Programm geförderte Fahrt mit Pfadfindern aus Belgien und Deutschland.

Gelungener Fußball-Ersatz

Was passiert, wenn man bei einem wichtigen Spiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Herren einfach mal in den Wald geht?